|

Jobs wie diesen per E-Mail erhalten

System Engineer Unix

 
 
 
Die Business Unit Technology vereint die Bereiche Informations- und Kommunikationstechnologie sowie Projekt- und Prozessmanagement. Die Fachleute sind einerseits verantwortlich für sämtliche Informatik- und Kommunikationslösungen von Swissgrid. Andererseits sind sie entscheidend daran beteiligt, Swissgrid optimal auf das Stromsystem der Zukunft mit der damit verbundenen Digitalisierung auszurichten.
Für unseren neuen Hauptsitz in Aarau (Arbeitsort bis Mitte 2018 noch in Laufenburg AG) suchen wir eine(n)

System Engineer Unix (m/w)

Ihre Aufgaben
  • Systemmanagement der IT-Systeme Linux/Unix; mit Schwerpunkt Solaris und Linux Redhat
  • Aufbau von Infrastrukturen unter Berücksichtigung der definierten Standards
  • Überwachen der Funktionalität und Kapazität der Systeme und Dienste
  • Mitverantwortung bei der Gestaltung und Umsetzung von applikationsnahen Diensten
  • Veranlassen, überwachen und durchführen von erforderlichen Unterhalts- und Wartungsarbeiten wie z.B. Sicherheitsaktualisierungen und Versionsupdates
  • Lokalisieren und Beheben von fehlerhaften Zuständen der Systeme/Dienste und Einleiten von Massnahmen zur Minimierung der Störanfälligkeit und Erhöhung der Servicequalität
  • Gewährleisten des effizienten Betriebs der Systeme und deren Dienste im Fachbereich unter Berücksichtigung der Kostenvorgaben
  • Gewährleisten der Einhaltung der definierten ITIL-Prozesse im Verantwortungsbereich
  • Sicherstellen der Einhaltung der vereinbarten Service Level Agreements (SLA‘ s)
  • Leisten von 2nd-Level-Support im geforderten Verantwortungsbereich
  • Bereitschaft zu Pikettdienst 7*24
Ihr Profil
  • Abgeschlossene Berufslehre oder abgeschlossene Ausbildung im Bereich Informatik (HF, FH)
  • Gute Kenntnisse der ITIL Prozesse im Bereich Service Transition/Service Operation/Continual Service Improvement von Vorteil
  • Fundierte Erfahrung im Design, Aufbau sowie im Betrieb und Support von IT-Infrastrukturen
  • Sehr gute und mehrjährige Erfahrung im Betrieb von komplexen Infrastrukturen (Enterprise Umgebung) mit dem Schwerpunkt Solaris 10, Linux RedHat 6/7, gute Kenntnisse mit VMware ESX 6, Windows Server 2012/2016 von Vorteil
  • Ausgereiftes Wissen hinsichtlich den Abhängigkeiten zwischen den verschiedenen Architektur-Komponenten innerhalb einer Client-/Server Infrastruktur
  • Kenntnis der grundlegenden Projekt-Management Methodik, vorzugsweise HERMES, bereits mehrfache Mitarbeit in grösseren Projekten
  • Selbständige und strukturierte Persönlichkeit mit analytischer Arbeitsweise
  • Fähigkeit, komplexe Themen im Rahmen von Präsentationen adressatengerecht darzustellen und zu erklären
  • Fähigkeit, in kritischen betrieblichen Situationen und Krisensituationen einen ruhigen Kopf zu behalten und überlegt zu handeln
  • Deutsch als Muttersprache und fortgeschrittene Englischkenntnisse