|

Jobs wie diesen per E-Mail erhalten

Projektleiter/Projektleiterin ...

 
 
 
Das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT sucht:

Projektleiter/Projektleiterin SAP (PBW_20105006)

80 - 100% / Bern/Zollikofen

Der Bereich Projekte BWL leitet und koordiniert Projekte, Einzelprojekte oder Teilprojekte im Umfeld der betriebswirtschaftlichen Lösungen. Dies beinhaltet die Sicherstellung der Projektleistungserbringung, Kosten, Qualität und Termine.

Ihre Aufgaben

  • Realisierung von kleineren und grösseren Projekten von deren Beginn (Anfrage, Offerte usw.) bis zu deren Ende (Abnahme, Verrechnung, Übergabe) zusammen mit Kunden und Fachspezialisten/ Fachspezialistinnen
  • Übernahme von Projektleitungstätigkeiten und SAP-Berateraufgaben
  • Analyse der Projektanträge bezüglich Machbarkeit, Wirtschaftlichkeit, Risiken und Erfolgsfaktoren in Zusammenarbeit mit dem Offertmanagement/Businessanalyse
  • Koordination sowie Überwachung und Steuerung des Projektablaufs und der Ausführung
  • Planung der Projekte in Bezug auf Ressourcen, Termine und Kosten der Lieferobjekte gemäss Vorgaben und Sicherstellen der vollständigen Dokumentationen in der geforderten Qualität inklusiv deren Abnahme und Übergabe an die zuständigen Stellen
 

Ihre Kompetenzen

  • Ausgewiesener, zertifizierter SAP Projektleiter/ausgewiesene, zertifizierte SAP Projektleiterin mit höherer Fachausbildung (ETH, FH, Wirtschaftsinformatiker/ Wirtschaftsinformatikerin usw.) und guten betriebswirtschaftlichen Kenntnissen
  • Sehr gute, integrative SAP-Kenntnisse, Erfahrung in der HERMES Projektmethodik und in agilen Projektvorgehensweisen
  • Systematischer Arbeitsstil, hohe Einsatzbereitschaft und Dienstleistungsorientierung
  • Flexible, belastbare und teamfähige Persönlichkeit mit selbstständiger und zuverlässiger Arbeitsweise
  • Freude am Kundenkontakt und sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit in zwei Amtssprachen

Zusatzinformationen


Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne:
Herr Peter Brönnimann, Leiter Projekte BWL, Tel. 058 463 71 75

Allfällige postalische Bewerbungen senden Sie bitte an:
DLZ Pers EFD, Eigerstrasse 71, 3003 Bern
Referenznummer: 609-33121

Interessiert?

Möchten Sie sich bewerben? Dann senden Sie sich die Stelle per E-Mail zu und bewerben Sie sich bequem von zu Hause aus.

Zum Arbeitgeber


Heutzutage spielen Informatik und Telekommunikationstechnologien in allen Lebensbereichen eine wichtige Rolle. Sie tragen dazu bei, dass ein moderner Staat funktionieren kann. Das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT) ist in diesem Bereich eines der Kompetenzzentren des Bundes. Es unterstützt die Bundesverwaltung mittels Informatik, wirtschaftliche, sichere, benutzer- und bürgerfreundliche Lösungen zu entwickeln und einzusetzen und gestaltet damit die Zukunft der Schweiz mit. Wir bieten Ihnen gute Anstellungsbedingungen, fortschrittliche Sozialleistungen, modernste Arbeitsplätze sowie finanzielle Unterstützung bei der externen Kinderbetreuung.
Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Biografien ihrer Mitarbeitenden und schätzt deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Ihr Arbeitsort: Eichenweg 1, 3052 Zollikofen