|

Jobs wie diesen per E-Mail erhalten

Lead Counsel Business Unit

 
 
 

Für eine privat-gehaltene, auf langfristiger Perspektive basierende und diversifiziert aufgestellte Industriegruppe mit Sitz in Zug, suchen wir die eigenständig anpackende, an breiter Rechtsberatung und der Gestaltung von Prozessen interessierte Persönlichkeit für die neu geschaffene Position als

Lead Counsel Business Unit

Sie stellen die Rechtsberatung ausgewählter Business Units auf strategischer und operativer Ebene sicher, unterstützen den exekutiven General Counsel bei der Umsetzung von Projekten auf Gruppenstufe sowie bei der Beratung am Hauptsitz. Fallweise agieren Sie als dessen Stellvertreter. Mit Ihrer überlegten, lösungsorientierten Vorgehensweise können Sie rasch Vertrauen aufbauen und schätzen gelegentliche Geschäftsreisen ins Ausland.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Zentraler juristischer Ansprechpartner für ausgewählte Business Units
  • Eigenständiges Beraten, Redigieren und Verhandeln von Verträgen unter Schweizer und ausländischem Recht wie Distributions- Joint Venture-, Entwicklungs-, Procurement-, Vertriebs-, Lizenz- und Unternehmensfinanzierungsverträge (Anleihen, Konsortialdarlehen)
  • Beraten von arbeitsrechtlichen Fragen unter Schweizer Recht, fallweise für Deutschland
  • Entwickeln und Durchführen von Schulungen, Implementieren von elektronischen Tools
  • Konzipieren und Umsetzen von grenzüberschreitenden Rechtsprojekten
  • Fallweises Unterstützen und Stellvertreten des General Counsel
  • Führen von Rechtsfällen sowie der externen Anwälte

Anforderungsprofil:

  • Schweizer Rechtsstudium oder intensive juristische Tätigkeit unter Schweizer Recht
  • Mindestens 4 Jahre Beratungserfahrung aus der Rechtsabteilung eines internationalen Industrieunternehmens; alternativ Associate einer international tätigen Anwaltskanzlei
  • Strukturierte Arbeitsweise, kann mehrere Projekte gleichzeitig leiten und überwachen
  • Agiert gerne selbständig, pragmatisch, kann zuhören, belastbar, teamfähig
  • Analytisch, lösungsorientiert, kommuniziert stufengerecht, starke Dienstleistungsmentalität
  • Erfahrung in der Einführung elektronischer Tools ist ein Plus
  • Vertrags- und verhandlungssicheres Deutsch und Englisch zwingend; Spanisch ist ein Plus

Das Bewerbungsschreiben in Englisch (max. 1 A4-Seite) hinsichtlich Ihrer breiten vertrags-rechtlichen Beratungserfahrung, der Konzeption und Umsetzung von Projekten, Ihrer Erfahrung in der Zusammenarbeit mit General Counsel und Top-Management sowie der Kündigungsfrist senden Sie bitte mit Ihrem Lebenslauf in Englisch, Arbeitszeugnissen und Diplomen in einem einzigen PDF-Dokument an bvassella@legaljob.ch.

Diese Position vereinigt hohe Eigenverantwortung mit dynamischer Zusammenarbeit mit den Business Units sowie dem General Counsel. Für Auskünfte steht Ihnen Boris Vassella, Tel. +41 (0)44 550 55 00, gerne zur Verfügung. Absolute Diskretion ist selbstverständlich.

Besuchen Sie auch die Plattform LEGALPEOPLE auf unserer Website. Legaljob GmbH, Brandschenkestrasse 178, CH-8002 Zürich www.legaljob.ch – für Spezialisten aus Legal, Compliance und Tax