|

Jobs wie diesen per E-Mail erhalten

Juristin/Juristen mit Spezialg...

 
 
 
Als zentrales Dienstleistungs- und Kompetenzzentrum sind wir für das strategische Personal­management und die Weiterentwicklung des städtischen Personalrechts innerhalb der Stadtverwaltung mit ihren rund 50 Dienstabteilungen und über 28'000 Mitarbeitenden zuständig.

Für unseren Rechtsdienst suchen wir per 1. Juni 2017 oder nach Vereinbarung eine/einen

Juristin/Juristen mit Spezialgebiet öffentliches Personalrecht (80 – 100 %)

Ihre Aufgaben

  • Beratung von internen und externen Stellen in personalrechtlichen Fragen
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung und Aktualisierung der personalrechtlichen Grundlagen der Stadt Zürich (Rechtssetzung)
  • Bearbeitung politischer Vorstösse (insbesondere Motionen) und Rückfragen der parlamentarischen Kommissionen
  • Mitarbeit in Projekten
  • Planen und durchführen von personalrechtlichen Schulungen
  • Verfassen und redigieren von Anträgen an den Stadtrat, Stellungnahmen, Verträgen, Berichten, Protokollen, Merkblättern sowie Präsentationen

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes juristisches Studium; allenfalls ergänzt mit einem Anwaltspatent
  • Berufserfahrung, vorzugsweise in der öffentlichen Verwaltung, sowie idealerweise vertiefte Kenntnisse im öffentlichen Personalrecht, Arbeitsrecht und allgemeinen Verwaltungsrecht
  • Interesse an politischen Fragestellungen
  • Gewandter Umgang mit verschiedenen Anspruchsgruppen
  • Ausgezeichnete sprachliche Fähigkeiten
  • Entscheidungsfreudige, dienstleistungs- und handlungsorientierte Persönlichkeit
  • Rasche Auffassungsgabe und exakte Arbeitsweise
Haben wir Ihr Interesse für diese spannende Funktion in der Schnittstelle von Recht, Politik und Human Resources geweckt? Dann würden wir Sie gerne kennenlernen.

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle, selbständige und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kleinen, engagierten Team. Die Stadt Zürich bietet attraktive Anstellungsbedingungen und das Arbeitszeitmodell von Human Resources Management ermöglicht einen flexiblen Arbeitseinsatz. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Barbara Egli, Leiterin Rechtsdienst, Tel. 044 412 35 65, barbara.egli@zuerich.ch, gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 31. Januar 2017 an folgende Adresse: Stadt Zürich, Human Resources Management, Viktor Hagen, Leiter Personal, Gotthardstrasse 61, Postfach, 8022 Zürich oder HRZ-Personal@zuerich.ch.

Unsere Arbeitsplätze sind barrierefrei eingerichtet.


Eine Dienstabteilung des Finanzdepartements